Blathering – 075 – A Notre Dame to kill for

In dieser Folge geht es um Feuer und Tod in Kirchenhäusern, soziale Brennpunkte in Nordirland, Wiederholungstäter aus Tübingen, die Spargelernte bei der FDP, dünnhäutige Comedians, Terrorismus und mehr oder weniger grüne Themen in Hamburg. Dann unterhalten wir uns über die nächste Videospielegeneration, die nächste Streaming- und Filmegeneration, freuen uns mal mehr und mal weniger über den Hamburger Fußball und berichten über unsere Oster-Erlebnisse.

Blathering – 072 – Blatherus Interruptus

Ausnahmsweise legen wir eine Zwischenetappe ein, um (leider) schon wieder über Terror auf der Welt zu reden, ebenso über unsichere Flugzeuge, über Briten, die immer noch nicht auf den Punkt kommen, Politiker aus den 70ern, über sehenswerte Museen und nicht sehensfähige Filme. Und dann gibt es noch dieses Kamerazubehör aus China für besondere Gelegenheiten.

Blathering – 070 – Romani ite domum

In dieser Ausgabe reden wir mit vielen römischen Ziffern erneut über den Brexit, über Lungenärzte mit Rechenschwäche, über vorbildlichen und weniger vorbildlichen Journalismus, Polizeigesetze gegen Umweltschützer, die christliche Betrachtung von Wissenschaft, Hacker damals und heute sowie über fliegende Flipper, fliegende Ballons auf Geburtstagsparties sowie nicht mehr fliegende Flugzeuge.

Blathering – 069 – A special place in hell

In dieser Episode reden wir methodisch korrekt(!) mal wieder über den Brexit, über mutige Klimakämpfer, Bekloppte und Bescheuerte mit und ohne Bratwurst, die letzten Zuckungen von Google Plus. Außerdem besprechen wir Handys ohne Löcher, Tastaturen ohne Beschriftung und Spinnen-Männer ohne Drüsen.