Blathering – 079 – (Nach) 4 Stunden Podstock

In dieser Ausgabe reden wir über Polizeigewalt in Wien und anderswo, wagen einen Blick nach China, diskutieren über essbaren Müll aus dem Container und von Nestlé, analysieren die journalistische Aufarbeitung eines Mordes, reden über das Ende von ThinkGeek und HaveIBeenPwned, haben diverse (Tele-)Kommunikationsprobleme und fröhnen ausführlich dem Podstock-Blues.

Blathering – 070 – Romani ite domum

In dieser Ausgabe reden wir mit vielen römischen Ziffern erneut über den Brexit, über Lungenärzte mit Rechenschwäche, über vorbildlichen und weniger vorbildlichen Journalismus, Polizeigesetze gegen Umweltschützer, die christliche Betrachtung von Wissenschaft, Hacker damals und heute sowie über fliegende Flipper, fliegende Ballons auf Geburtstagsparties sowie nicht mehr fliegende Flugzeuge.

Blathering – 055 – Land unter

In dieser Ausgabe reden wir über Menschen in Seenot, Flugtaxis, unangemessene Geburtstagsgeschenke, mordende Nazis, passive sportliche Betätigung, verfrühten Wahlkampf und das korrekte Urinieren in Hamburg, Esoterik auf farbigen Wohnmöbeln und atomare Ferkeleien.