Blathering – 121 – Die Würde des Spargels ist unantastbar

Dieses Mal reden wir – fast fehlerfrei – über Waffel- und Waffenschiebereien, über brennende ukrainische Wälder, freuen uns nicht wirklich über den Staurückgang in Hamburg, duschen in Schwimmbädern und fragen uns, ob die Krise das bedingungslose Grundeinkommen bringen könnte.
Wir fragen uns auch, warum Spargel mehr geschützt werden muss als geflüchtete Kinder, und ob das Abbrennen von Funkmasten die Welt retten kann. Dann programmieren wir Dreamliner mit COBOL und blicken irritiert in die Welt der Tigerbesitzer, schaffen es mit nur ein ganz klein wenig Katastrophen zu kochen und kloppen uns mit “wüsten” Schauspielerinnen.

Hidden Track herunterladen

Shownotes zum Hidden Track:

Gamescon: Ende August auf jeden Fall
Hanau doch rechts
Höcker doch nicht bedroht
@compod: Gesammelte Werke
#DansGesammelteWerke
Blumenbedarf
Adidas entschuldigt
Türkei holt Flüchtlinge zurück

Corona-Shownotes:

Twitter/FB löschen Bolsonaro
Nomen est … bösen Omen
Trumps Horrorkurve
Eine Seefahrt ist nicht lustig
Maskenklau
Ungarn eskaliert
Platz 2 für FDP
Monitor
All cops are Risikogruppe
40k für (Spargel-)Ernte
App ja, aber nicht von denen
Fußballspieler wie Pornodarsteller
Schweden
Singapur

Denn sabbel mal los