Blathering – 144 – Olle Kamellen

Wir reden über stattgefundene und nicht stattfindende Veranstaltungen, über Entgleisungen alter Männer, über Immobilien in Hamburg, warten auf Serien bei Disney, schauen andere bei Netflix, reden vermutlich vorerst zum letzten Mal über die folgende Konsolengeneration, pimpen einen Porsche und lassen den Paddel daheim.

Blathering – 143 – O tempora, o Moria

Dieses Mal reden wir über Brände in den USA, brennende Flüchtlingslager, die daraus entstandene Not, haben irgenwie immer noch was zum Thema Brexit, schauen uns diverse Veranstaltungen in Hamburg an, machen relativ viel in Elektromobilität, und machen uns mal wieder nass.

Blathering – 142 – Watersports

Wir werfen einen abschließenden Blick auf die Demo von Berlin, blicken auf eine andere Demo in Connewitz, wundern uns nicht wirklich über ein #Drecksblatt, schauen uns Profis im und neben dem Wasser in Hamburg an, machen ungewollte Unterwasseraufnahmen, diskutieren seltsame bauliche Bestimmungen beim Straßenbau, freuen uns über einen Hamborger Veermaster, lassen uns pieksen, bauen was mit Steinen und bewegen das dann über eine Rennstrecke.

Blathering – 141 – Ich bin kein Berliner

In dieser Ausgabe geht es kein bisschen um Schmalzgebäck, aber um seltsame Gestalten in der Hauptstadt, andere Rassisten in den USA, weitere Effekte der anstehenden Wahlen dort, gerettete Menschen, geschlossene Schulen, ungewolltes bedingungsloses Grundeinkommen, Kölner Spielemessen, Spieleprogrammierung, Retrogaming und Schotty mit britischem Akzent.

Blathering – 140 – Milz an Großhirn

Dieses Mal reden wir über Rechte Gewalt gegen Rechte, blicken erneut auf aktuelle Beispiele von Polizeigewalt in Deutschland, schauen uns durchschaubare Taktiken und undurchschaubare Betrügereien auf der anderen Seite des Teichs an, fragen uns warum die Einen demonstrieren dürfen und die Anderen nicht, warten auf ein neues Hamburger Denkmal, reden erneut über fallende Typen, basteln etwas rum und sind total erschüttert, dass wir dieses Jahr kein Karneval feiern dürfen.

Blathering – 138 – Wumms

Dieses Mal reden wir über die verheerende Explosion in Beirut, nicht wirklich demokratische Wahlen, rechte Staatsanwälte, (nicht wirklich) linke Politik, über Social Engineering, über Vitrinen, alte Männer in Kung-Fu–Posen, über singende Hühner und ehemalige St.Pauli–Spieler.

Blathering – 137 – Ich will nicht nach Berlin

Wir reden über neue Firmen in der Fleischindustrie, über ehemalige Parteimitglieder, über Gästelisten, über Corona-Demos, über wilde Partyexzesse in Hamburg, Bojenmänner, überraschend viel über Fußball, über diverse elektrisch angetriebene Gefährte, über kaputte elektrisch angetriebene Geräte und kommen leider auch diesmal nicht ganz ohne den Donald aus.

Blathering – 136 – 🚶 👩 👨 📷 📺

Dieses Mal reden wir über extrem schlaue Präsidenten mit eigener Privatarmee, über gute und schlechte Abstände, gute und schlechte Zauberer, über überraschend viele Themen aus Osnabrück, über Urlaub, Geburtstage und Sand an Orten an denen keine Sonne scheint, kaputte Autos, kaputte Flugzeuge, über Plastiksteine und wie man Drogen am Besten Online verkauft.